Diese Frage stellt sich für Elektroniker schon auch, aber sie sind Profis und kennen sich aus.

Willst du das auch? Dann frag´ doch bei der Firma Elektrotechnik Friedrich und Schreier in
Burkardsrieth nach einem Ausbildungsplatz zum Elektroniker
Fachrichtung Energie und Gebäudetechnik.

Die Firma wurde 2010 durch Ulrich Friedrich und Peter Schreier gegründet und ist
stetig erfolgreich gewachsen. Der Vorteil, den du in diesem kleinen Unternehmen hast:
nette, familiäre Atmosphäre, kurze Wege, wenn du Fragen hast oder Unterstützung brauchst.
Beruflich top – du erlernst einen Beruf, der krisensicher ist und du verdienst gutes Geld.

zrb gGmbH
Anne Keté-Ebetina
Luitpoldstr. 24
92637 Weiden
Tel.: 0961 48178 – 68
Mail: anne.kete-ebetina@zrb-weiden.de

„Der Mitlmeier“ in Vohenstrauß- das Autohaus mit langer Tradition, familiengeführt und gleichzeitig
innovativ und zukunftsorientiert sucht wieder Auszubildende:

Mechatroniker/-in und Automobilkaufmann/-frau.

Eine fundierte Ausbildung in der Automobilbranche, mit Weiterentwicklungspotential
in der schönen Oberpfalz- Ein Träumchen, oder?  😊

2021 hast du eine neue Chance auf einen Ausbildungsplatz, nutze dies!
Wir unterstützen dich gern bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen.

zrb gGmbH
Anne Keté-Ebetina
Luitpoldstr. 24
92637 Weiden
Tel.: 0961 48178 – 68
Mail: anne.kete-ebetina@zrb-weiden.de

Ein neues, spannendes Schuljahr steht bevor. Nach wie vor ist die Coronapandemie eine Einflussgröße mit vielen Unklarheiten bei den Planungen für Schulen. Besonders die Berufsschule hat mit über 1200 neuen Schülern eine logistische Meisterleistung zu erbringen. Die Planung, welche Klassen an welchem Schultag in der Woche ab 7. Septemberbeginnen, steht auf der Homepage www.eu-bs.de.

Weitere Neuerungen gibt es durch die Veränderungen im Bereich der Berufsvorbereitung und die Umstellung der Beschulung für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz auf Vollzeit. Das BVJ bereitet in Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner ZRB in einem Jahr auf einen Berufseinstieg in verschiedenen Bereichen vor. Infos unter Telefon 0961/206-0 oder 206-115.

Copyright: Der neue Tag – Ausgabe Nr 202 – Mittwoch 02.09.2020

Denken Sie schon länger darüber nach, Ihre Bewerbungsgespräche auch online zu führen? Benötigen Sie konkrete Tipps, wie Sie Ihren Plan erfolgreich umsetzen können? Haben Sie Fragen zu den technischen Voraussetzungen?

In diesem Seminar bekommen Sie alle nötigen Informationen, wie Sie professionell und erfolgreich ein Bewerbungsgespräch mit Ihrem zukünftigen Azubi führen. Wir laden Sie herzlich ein, uns schon vorab Ihre Fragen rund um Online-Bewerbungsgespräche zu schicken. Unsere Referentin, Frau Gertrud Diermeier, wird sie Ihnen im Seminar gerne beantworten

Datum: 20.10.2020
Wann: 17:00 – 19:00 Uhr
Wo: Online-Kurs
Anmeldung bis 15.10.2020

Anmeldung unter:

Homepage: www.zrb-weiden.de oder
E-Mail: christine.mandry@zrb-weiden.de
Tel.: 0961 48178-60

Zur Anmeldung

Quelle Bundesagentur für Arbeit:

Zum 1. August 2020 starten wesentliche Teile des Bundesprogramms „Ausbildungsplätze sichern“,
mit dem die Bundesregierung kleine und mittlere Unternehmen (KMU) fördert.
Für dieses Bundesprogramm stehen insgesamt 500 Millionen Euro zur Verfügung.
410 Millionen Euro davon können für die Maßnahmen der Ersten Förderrichtlinie eingesetzt werden.
Die Förderung der Auftrags- und Verbundausbildung wird in einer Zweiten Förderrichtlinie umgesetzt.

Wie geht es weiter?

Die entsprechenden Antragsunterlagen stehen ab Kalenderwoche 32 auf der Website der
Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung. Danach werden Sie Ihre Anträge bei
der Agentur für Arbeit stellen können. Eine zügige Antragsstellung wird sich empfehlen.
Gefördert werden Ausbildungen, die frühestens am 1. August 2020 beginnen.
Dies gilt auch, wenn der Ausbildungsvertrag bereits früher abgeschlossen wurde.

Wir haben Ihnen die zwei Anträge zum Download abgespeichert:

Den Link zur offiziellen Pressemitteilung finden Sie hier:
Den Link zu den Anträgen finden sie hier:

Natürlich steht Ihnen das Team vom JOBSTARTERplus Projekt gerne zur Verfügung und unterstützt Sie bei der Beantragung.

Die Firma Malzer Landtechnik gibt es seit 55 Jahren. Angefangen hat alles 1965! in einer kleinen
Garage in Mitterteich. Und jetzt, schau´ dir mal die Homepage an, unglaublich!
Die Auswahl an Fahrzeugen, Land- und Forstmaschinen und Technik ist riesig.
Perfekt ausgebildete Mechaniker reparieren Landmaschinen, Traktoren, Melkanlagen,
Forstmaschinen, Gartengeräte aller Fabrikate. Mittlerweile arbeiten ca. 20 Mitarbeiter,
teilweise seit Jahrzehnten, in diesem oberpfälzischen Familienbetrieb.

Wenn du dich für eine Ausbildung zum/zur Land- und Baumaschinenmechatroniker/in interessierst,
kommst du an Malzer Landtechnik nicht vorbei. Die Ausbildungsplätze sind heiß begehrt
und für 2020 schon vergeben. Für ein Schülerpraktikum kannst du dich aber immer anmelden.

2021 hast du eine neue Chance auf einen Ausbildungsplatz bei Malzer Landtechnik.
Wir unterstützen dich gern bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen.

zrb gGmbH
Anne Keté-Ebetina
Luitpoldstr. 24
92637 Weiden
Tel.: 0961 48178 – 68
Mail: anne.kete-ebetina@zrb-weiden.de

Fachakademie für Sozialpädagogik in Neustadt erhält Zertifikat
und darf Grundschulkind-Betreuer ausbilden.

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Die Praxis verfügt über ein eigenes Labor. Das heißt, kurze Wege und genaue Absprachen
mit Herrn Schön, dem Zahntechnikermeister. Ein großer Vorteil für Patienten
und Praxis. Bei Dr. Melzner und seinem Team sind die Patienten bestens aufgehoben.
Sie bekommen individuellen Zahnersatz, eine optimale Beratung für ein strahlendes Lächeln.

Im Mai dieses Jahres hat Alina, die erste Auszubildende, ihre Ausbildung zur
Zahnmedizinischen Fachangestellten bei Dr. Melzner abgeschlossen.
Sie liebt ihre Arbeit und ist nach ihrer bestandenen Prüfung bei Dr. Melzner übernommen worden 🙂

Für 2020 sucht Dr. Melzner nun einen neuen Auszubildenden. Bewerbt euch!
Wir unterstützen euch dabei mit Hilfe bei der Vermittlung eines
Praktikums oder bei der Erstellung eurer Bewerbung.

zrb gGmbH
Anne Keté-Ebetina
Luitpoldstr. 24
92637 Weiden
Tel.: 0961 48178 – 68
Mail: anne.kete-ebetina@zrb-weiden.de

Bei europaweiten Ausschreibungen im Bildungsbereich ist es nicht selten, dass Institutionen von
außerhalb den Zuschlag erhalten. Die neuen Partner der Europaberufsschule Weiden in
der Berufsvorbereitung kommen jedoch weiter aus der Region.

Den ganzen Presseartikel finden Sie hier.

Vom 13.07.-24.07.2020 findet die erste digitale Ausbildungsmesse des Landkreises Tirschenreuth statt.
Sie bietet ausbildungsinteressierten Jugendlichen die Möglichkeit, sich umfassend über ihre berufliche
Zukunft zu informieren und mit zahlreichen Firmen in digitalen Kontakt zu treten.

Jugendliche und Firmen können sich anmelden:  hier

Auch das JOBSTARTERplus-Projekt ist dabei und bietet kostenlose Unterstützung bei der
Erstellung der Bewerbungsunterlagen, Anbahnung von Praktika und bei der Suche nach
dem richtigen Ausbildungsplatz an.

Für den standesgemäßen Auftritt Ihres Unternehmens bieten wir am 14.07. 2020
unser kostenloses Online-Seminar: „Videoclips selbst gemacht“.

Sie bekommen viele wertvolle Tipps, wie Sie einen Firmenclip zum Beispiel über
Ihre Firma oder einen Ausbildungsberuf mit einfachen Mitteln, kostengünstig und in guter Qualität herstellen können.

Anmeldung noch bis zum 13. Juli 2020 möglich:  hier