Bildungsprämie – Jetzt bis zu 500,- sparen!

Die Prämiengutscheine fördern die Teilnahme an berufsbezogenen Weiterbildungen, unabhängig vom Arbeitgeber. Auch wer sich in den Bereichen Grundbildung, Sprachen und EDV fit machen will, kann die Gutscheine beantragen.

Der Prämiengutschein richtet sich an Personen, die

  • mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden und
  • über ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 Euro (als gemeinsam Veranlagte 40.000 Euro) verfügen.

Sie können pro Kalenderjahr einen Prämiengutschein erhalten.

Einen Prämiengutschein erhalten Sie in einer von rund 530 Beratungsstellen. In einem kostenfreien Gespräch erklären geschulte Beraterinnen und Berater, welche Weiterbildung Sie Ihrem beruflichen Ziel näher bringt und mit der Bildungsprämie gefördert werden kann.

Vereinbaren Sie einen Termin zu einem persönlichen Gespräch und besuchen Sie unsere Beratungsstelle für die Bildungsprämie in der zrb gGmbH.

Ihre Ansprechpartnerin

Christine Mandry

Projektassistenz Programmbereich Beruf und Projekte;
Beratung Bildungsprämie und WBS

Tel.: 0961 48178 – 60

E-Mail: christine.mandry@zrb-weiden.de