Die Offene Ganztagsschule ist ein wichtiger Bestandteil des Schullebens am Augustinus Gymnasium Weiden

Die Schule bietet

  • ein kostenloses Angebot für die Schüler der 5. bis 10. Jahrgangsstufe.
  • die Zusammenstellung eines individuellen Stundenplans nach den eigenen Interessen und Bedürfnissen.
  • ein breit gefächertes Betreuungsangebot als sinnvolle Ergänzung des schulischen Alltags
  • zusätzliche musische und sportliche Individualförderung zu sozialverträglichen Gebühren
  • eine Vorbereitungswoche vor dem Schulstart 

Unser Angebot

 Hausaufgabenbetreuung

  • montags bis donnerstags in der 7. bis 9. Stunde
  • freitags in der 7. – 8. Stunde
  • optimale Lernatmosphäre durch Betreuung in Gruppen (max. 15 Schüler pro Lerngruppe)
  • aktive Unterstützung beim Erstellen der schriftlichen und mündlichen Hausaufgaben durch Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte sowie durch Tutoren unserer Schule
  • enge Zusammenarbeit mit den Kernfachlehrern der Unterstufe

Pluskurse

  • Förderung in den Kernfächern Mathematik, Englisch, Latein und Deutsch sowie im Fach Französisch
  • montags bis donnerstags in der 8. bis 9. Stunde, für die 5. Klassen bereits in der 7. Stunde
  • optimale Förderung durch kleine Lerngruppen
  • Unterstützung durch Fachlehrer der Schule
  • Vernetzung mit der individuellen Lernbegleitung der Mittelstufe

Mittagessen

  • gemeinsames Mittagessen im modernen Mensagebäude
  • montags bis donnerstags ab 12.50 Uhr bis 13.30 Uhr
  • Auswahl verschiedener Menüs, u.a. ein vegetarisches Menü
  • plus Salatteller oder Obstbecher
  • Kosten pro Menü: 3,80 Euro
  • einfache Bestellung/Stornierung täglich möglich bis 9.45 Uhr
  • OGS-Café – Treffpunkt am Nachmittag: montags bis donnerstags von 13.45 Uhr bis 16.00 Uhr

Workshops – und Freizeitangebote

Sprachliche Angebote u.a.:

Englisch:
Vorbereitung für die Fremdsprachenzertifikate
Busniss Englisch B1 oder B2

Französich:
Vorbereitung auf DELF/DALF

Spanisch:
Vorbereitung auf DELE

Technische Angebote / Informatik:

Textverarbeitung mit 10-Finger-System

Netzwerke und Betriebssysteme (Cisco-Akademie)

Programmieren von Lego-Robotern
Technik/Fotografie/Video

Sportliche Angebote:

Fußball, Volleyball, Badminton

Basketball, Laufen, Skaten, Schwimmen etc.

Musische Angebote:

Unterstufen – und Kammerchor

Instrumentalunterricht Gitarre/Violine

Gesangunterricht

Orchester und Vororchester

Sonstige Angebote:

AG „Neue Medien“

Werkstatt Geschichte

Schülerzeitung „Augustinchen“

Schulspiel Unterstufe/Mittelstufe

Wie melde ich mich an?

  • Die Anmeldung für kommende Fünftklässler erfolgt beim Übertritt im Zuge der Anmeldung für die Schule im Sekretariat, spätestens bis Mitte Mai.
  • Dieser Termin gilt auch für alle anderen Schüler. Bis zu diesem Zeitpunkt werden die Tage für das neue Schuljahr gebucht, um eine möglichst genaue Planung für das folgende Jahr vornehmen zu können. Hierbei muss zuerst nur die Anzahl der Nachmittage von Montag bis Donnerstag (2, 3 oder 4) angegeben werden.
  • Der Freitag zählt nicht als Buchungstag der OGS, weil er ein freiwilliges Angebot unseres Kooperationspartners darstellt. Dennoch findet auch am Freitag in der 7./8. Stunde eine betreute Hausaufgaben- und Lernzeit statt.
  • Darüber hinaus erhalten alle Schüler Anfang Mai eine Übersicht über das geplante Betreuungsangebot und können sich entsprechend ihren Wünschen und Interessen somit vorab, spätestens bis Ende Juni, entscheiden, welche Angebote sie im kommenden Schuljahr nutzen möchten (Hausaufgabenbetreuung, Pluskurs, Workshops & Freizeitangebote).
  • Zu Beginn des neuen Schuljahres erhält dann jeder Schüler, der sich im Vorfeld für die Offene Ganztagsschule angemeldet hat, seinen individuellen Stundenplan.

Teilnahmevoraussetzungen

Unsere Offene Ganztagsschule richtet sich mit ihren Angeboten an die Schüler der 5. bis 10. Jahrgangsstufe. Es müssen mindestens zwei Nachmittage von 13.35 Uhr bis 16.00 Uhr mit Angeboten der Offenen Ganztagsschule und/oder Pflichtunterricht bzw. Wahlkurs belegt werden.

Hier finden sie den aktuellen Flyer: